Die Leitung

chorleiter

Chorleiter – Hubert Fehberger

Geboren: 1955
Sänger seit: 1971
Chorleiter seit: 1986

Die Übernahme des Chores im Jahre 1986 war für mich eine große Ehre, da sich Direktor Herbert Karl bereits einen sehr guten Ruf erarbeitet hatte. Mit viel Einsatz und großem Fleiß meiner Sängerkollegen ist es uns gelungen, den Chor über die Landesgrenzen hinaus, bekannt zu machen. Die Aufnahmen diverser Tonträger, zahlreiche Auftritte in Funk- und Fernsehen sowie die Auftritte in der Werzer Seearena, bei Licht ins Dunkel oder in der Burgarena Finkenstein, zählen zu unseren Highlights. Die Ortschaft Jakling über die Grenzen hinaus repräsentieren zu dürfen, war und ist für mich immer eine große Freude und Ehre.
Die heutige schnelllebige Zeit, macht es nicht immer einfach, sich Zeit für die Geselligkeit und Freundschaft zu nehmen. Deshalb ist es von großer Wichtigkeit, das Vereinsleben und die kulturellen Werte zu pflegen. Singen führt die Menschen zusammen, regt zum Nachdenken an, gibt Kraft und spendet Trost – Dies war und ist meine Motivation die Arbeit mit den Jaklinger Sängern auch in Zukunft fortzusetzen. In diesem Zusammenhang darf ich ein Zitat meines Vorgängers Dir. Herbert Karl bemühen: „Das Glück wohnt nicht im Besitz und im Golde, das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause (Demokrit)“.

 

obmann

Obmann – Hans Peter Richter

Geboren: 1981
Sänger seit: 1997
Funktion seit: 2011

Im Rahmen meiner Koch/ Restaurantfachmannausbildung hatte ich eher weniger Zeit am Vereinsleben teilzunehmen.
Während meiner gesamten Laufzeit gründete ich eine Familie mit zwei glücklichen Töchtern. Da ich nun als Küchenchef in der näheren Umgebung tätig bin, konnte sich das Chorleben auch wieder stärker in meine Freizeitaktivitäten einbinden lassen!
Seit 2012 bin ich nun Obmann der Jaklinger Sänger und mache dies mit viel Freude und Engagement. Singen ist für mich die beste Alternative zur stressigen Alltags- und Arbeitswelt. Es gibt mir Kraft, Energie, Lebensfreude und innere Bestärkung. Es ist schön, wenn wir mit unserem Gesang Menschen in verschiedensten Lebenssituationen „ Freude“ bereiten können. Einer meiner Gedanken lautet: Lieder kennen keine Grenzen
Für die Zukunft wünsche ich mir und unserem Verein alles Gute, viel Gesundheit und junge, junggebliebene und sangesfreudige sowie begeisterte Sänger, die unserem Verein beitreten!

 

Funktionäre
  • Chorleiter: Fehberger Hubert
  • Chorleiter Stellvertreter: Schabus Karl und Fehberger Rene
  • Obmann: Richter Hans Peter
  • Obmann Stellvertreter: Steinbacher Franz und Knauder Wolfgang
  • Kassier: Steinbacher Franz
  • Kassier Stellvertreter: Petschenig Peter
  • Festobmann: Bruderhans Christof
  • Festobmann Stellvertreter: Salentinig Helmut
  • Schriftführer: Knauder Wolfgang
  • Schriftführer Stellvertreter: Wiery Josef